« Zurück zur Übersicht

Der Stiegl Dorf Maibaum ist wieder da!

Aktuell

Letzte Woche wurde er geklaut, diese Woche wurde er vom Team „Rettet den Kessel“ wieder zurückerobert: Der Maibaum ist wieder an seinem Platz.

Nur wenige Tage nach dem Diebstahl des Dorf-Maibaums konnte das Objekt der Begierde wieder an seinen Ursprungsort gebracht werden. Und nicht nur das: Das Team „Rettet den Kessel“ konnte sich auch den Maibaum des diebischen Nachbardorfs unter den Nagel reißen.

Federführend bei der Befreiungsaktion waren die Dorfschönheit und der Jäger, die auch in der Nacht, in der unser Maibaum geklaut wurde, diesen bewachten.

Da der Baum nun wieder an Ort und Stelle ist, kann der Bürgermeister sein Versprechen halten und die Gelder für die Aktion „Rettet den Kessel“ bewilligen.

Verlust auch bei der Stiegl-Brauerei

Interessanterweise wurde auch der Baum der Stiegl-Brauerei in den letzten Wochen geklaut. Dies ist noch verwunderlicher, da noch bis morgen ein Spiel auf der Facebook-Seite der Stiegl-Brauerei läuft, das sich mit dem Thema Maibaum stehlen beschäftigt.

Wer noch sein Glück versuchen möchte, darf es gerne hier probieren. Bis heute Abend kann man beim Maibaum stehlen noch mitmachen.

Maibaum stehlen