« Zurück zur Übersicht

Urlauber entschuldigt sich

Society

SKIFAHRER EDie Polizei bedankt sich für all die Hinweise, die über den Urlauber eingegangen sind. Dieser sorgte bei der Eröffnungsfeier der Event-Reihe „Aprés Ski für das ganze Jahr für Aufregung (die Dorfpost berichtete). Daraufhin wurde die Bevölkerung um Mithilfe gebeten, den Urlauber ausfindig zu machen.

Am Ende meldete er sich nun selbst bei der Polizeistelle um vor seiner Abreise noch einmal alles richtig zu stellen. G., aus dem hohen Norden, unterschätze die Kraft der Williams Birne und je später der Abend desto rauflustiger wurde er. Mit einer runde Freibier im roten Fassl  schaffte es G. die Wogen wieder zu glätten. Für die Dorfschönheit gab es einen Strauss Blumen für die Unannehmlichkeiten.

Über die Dorfpost lässt G., aus dem hohen Norden, nochmals vielmals um Entschuldigung bitten und hofft, dass er nächstes Jahr zu seinem Osterurlaub hier wieder herzlich empfangen wird.